Nur Du kannst sie versehen – Terry Pratchett


Klappentext:
Gestatten, wir sind nicht einfach tot. Wir sind Ex-Senioren. Und wir haben auch Rechte. Johnny ist der erste, der das versteht.

Der erste Satz:
Johny wußte selbst nei so recht, wieso er angefangen hatte, die Toten zu sehen.

Meine Meinung:
Dieses Buch ist eigentlich der zweite Band einer Trilogie, aber da diese scheinbar unterschiedliche Themen behandelt und ich nur das eine auf meinem SuB habe, habe ich es nun einfach gelesen. Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass es zur Halloweenzeit spielt, was natürlich praktisch ist, wenn man es im Oktober liest. Nun aber erst einmal ein wenig zum eigentlichen Inhalt des Buches, denn der Klappentext gibt dazu ja leider nicht allzu viel  preis.
Eines Tages ist Johnny mit einem Freund auf dem Friedhof und als sie bei den Mausoleum ankommen, sagt er aus Spaß: »Wenn ich jetzt hier an die Tür klopfe, kommt der Tote dann raus?« Er klopft an die Tür und der Tote erscheint tatsächlich. Allerdings kann nur Johnny ihn sehen. Nachdem er seinen ersten Schock überwunden hat, versucht er das Gleiche auch bei anderen Gräbern, mit dem selben Resultat. Die Toten klagen ihm ihr Leid und weil Johnny erfahren hat, dass der Friedhof geschlossen und bebaut werden soll, macht er es sich – zusammen mit seinen Freunden – zur Aufgabe, den Toten ihr Zuhause zu erhalten, denn sie wüssten sonst nicht, wohin sie gehen sollten und wollen auch nicht weg.
Ich finde, dieses Buch hatte sowohl Höhen als auch Tiefen. Den Anfang fand ich zum Beispiel sehr gut und auch die eigentliche Story. Aber zwischendurch war es doch etwas – hm, mir fehlen die Worte – komisch? Auch der Schluss hat mir leider nicht 100%ig gefallen. Aber im Großen und Ganzen war es schon ein gutes Buch, das mich zwischenzeitlich schmunzeln ließ.

Ich gebe diesem Buch:

Die komplette Trilogie:

Über Aurora

Ich liebe Bücher über alles!
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s