Bis in den Tod – J. D. Robb


Klappentext:
Sie starben mit einem Lächeln im Gesicht. Drei Tote, die scheinbar nichts miteinander verbindet – außer dass sie keinen einzigen Grund hatten, sich selbst zu töten. Bei ihren hartnäckigen Ermittlungen stößt die erfahrene Polizeibeamtin Eve Dallas auf eine undurchsichtige Computerfirma, die ausgerechnet ihrem Mann Roarke gehört. Wer aber zieht im Hintergrund wirklich die mörderischen Fäden? Unversehends wird Eve in einen tödlichen Kampf um Macht und Geld gezogen, bei dem bald nicht mehr nur die Gerechtigkeit, sondern auch ihr Leben und ihre Liebe auf dem Spielt steht!

Meine Meinung:
Als ich mit dem Buch begonnen habe, wusste ich zwei Dinge nicht: Erstens ist dies der vierte Band einer Reihe und hier werden einige Dinge erwähnt, die für die vorherigen Bände entscheidend sind. Sie bauen demnach aufeinander auf, scheinen jedoch grundlegend ineinander abgeschlossen zu sein. Zweitens handelt es sich hierbei nicht um einen einfachen Krimi, sondern um einen Science-Fiction-Krimi. Da ich mit Science Fiction mehr oder weniger auf dem Kriegsfuß stehe, war ich ja zunächst etwas abgeschreckt. Aber glücklicherweise hat es hier mehr mit Computertechnologie zu tun, die einfach weiterentwickelter ist als unsere, und so etwas interessiert mich nun doch wieder. Daher konnte ich den Science-Fiction-Aspekt hier durchaus „ertragen“ und mich schnell daran gewöhnen. Ansonsten ist dieses Buch durchzogen von trockenem Humor, der mir sehr gut gefällt. Das Einzige, was vielleicht ein wenig, aber wirklich nur ein kleines bisschen negativ war, war, dass es hier kein sooo überraschendes Ende gab. Die entscheidende Person hatte ich auch schon recht schnell nach Auftreten im Visier. Aber dennoch hat mich das Buch im Gesamten sehr gut unterhalten und ich habe es auch geradezu verschlungen. Es liest sich super und ich weiß, dass ich definitiv auch alle anderen Bände dieser Reihe lesen muss (auch wenn ich hierbei erst einmal die ersten drei Bände bevorzugen werde :D).

Ich gebe diesem Buch:

Advertisements

Über Aurora

Ich liebe Bücher über alles!
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s