Grundschule 3 – Lektion 5 fast abgeschlossen


Es ging heute natürlich weiter mit Lektion 5, die nun fast abgeschlossen ist. Die Übungen sind alle beendet, fehlt nur noch ein wenig Text, den ich lesen muss sowie die Kontrollaufgaben.

Die Arbeiten mit dem Wörterbuch waren nicht immer ganz leicht. Vor allem zu Wörtern, die man verinnerlicht hat und schon ewig benutzt, Synonyme zu finden – so viele wie möglich und das erst einmal ohne Wörterbuch. Wenn man sich hinterher das Wörterbuch vornimmt und nachschlägt, denkt man sich: „Ja, klar, sicher!“, aber während der Übung sind die Wörter einfach aus dem Kopf verschwunden.

Außerdem durfte ich heute mal beherzt in mein vollgestopftes Bücherregal greifen und fünf Bücher rausfischen, wovon ich jeweils einen Abschnitt kopiert habe, um auch dort Wörter herauszusuchen. Diesmal ging es um Wörter, die einem vielleicht sogar bekannt sind, aber auf die man selbst beim Schreiben nicht auf Anhieb kommen würde.

Am Abend bekam ich auch noch einen Anruf von der Schule des Schreibens, ob denn die Unterlagen alle angekommen sind und ich schon angefange habe. Öhm, ja, klar! Sie sagte mir außerdem, wenn ich fragen habe, gäbe es eine Servicenummer sowie eine Studienleiterin am Telefon. Arbeiten die eigentlich rund um die Uhr oder fangen sie erst abends an? Erst gestern die E-Mail kurz nach 20:30 Uhr und heute war es auch schon nach 18:00 Uhr, als der Anruf kam :D.

Advertisements

Über Aurora

Ich liebe Bücher über alles!
Dieser Beitrag wurde unter Schreiben abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s