Grundschule 2 – Lektion 2


Natürlich kribbelte es mir seit heute Morgen nach dem Aufwachen wieder in den Fingern – ich wollte unbedingt weitermachen.

Als es schließlich soweit war, stellte ich fest, dass die drei Aufgaben der zweiten Lektion nicht ganz so spannend waren wie die von der ersten Lektion. Aber nun ist auch diese abgeschlossen und ich konnte mich meiner ersten Einsendeaufgange zuwenden: Warum ich das schreiben lernen will. Fertig ist sie noch nicht, da ich den Text bzw. das Konzept soll ich nun mindestens über Nacht ruhen lassen. Empfohlen sind zwar mehrere Tage, aber neeee, das halte ich doch nicht aus! Ich kann doch jetzt nicht einfach mehrere Tage Pause machen. Die Wartezeit bis die Unterlagen alle hier waren, fand ich schon echt übel.

Demnach werde ich mich also morgen noch einmal der Einsendeaufgabe widmen und dann geht es auch schon weiter mit dem Heft „Grundschule 2“ und somit mit der dritten Lektion. Boaaah, mich kribbelts schon weider in den Fingern. Ich sollte schlafen gehen, dann ist wenigstens bald der nächste Tag und die Zeit rückt näher, wo ich mich wieder meiner neuen Aufgabe widmen kann. Ich bin echt tierisch gespannt, was mich noch alles erwartet. Aber ich habe mir auch fest vorgenommen, nicht vorher zu schmulen (okay, ich hab vorhin das Vorwort des zweiten Heftes gelesen *duck*), was in den anderen Heften vorkommt. So ist die Überraschung immer noch gegeben :D.

Okay, dann sag ich mal: bis morgen 😉

Advertisements

Über Aurora

Ich liebe Bücher über alles!
Dieser Beitrag wurde unter Schreiben abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s