BuchBox & Livestream-Lesung


Gegen Mittag überreichte mir der Postbote mehrere Pakete (die meisten natürlich für meinen „kaufsüchtigen“ Freund) und eines davon war tatächlich für mich. An den Aufklebern merkte ich bereits, dass es sich hierbei um eine BuchBox handelte. Das Paket wäre bereits am Samstag hier angekommen, aber zu dem Zeitpunkt waren wir gerade einkaufen. Unser Postbote ist immer so nett, dass er, wenn er niemanden findet, der die Post für uns abnimmt (was in diesem Haus leider sehr oft vorkommt), die Pakete wieder mitnimmt und am nächsten Werktag wieder mitbringt – so müssen wir nicht extra zur Post – praktisch, oder? 😀
Aber zurück zu der BuchBox! Es handelte sich hierbei um „Die kleine Rappelkiste“, also eine buntgemischte BuchBox. Da ich noch immer total verschnupft bin, habe ich dazu nun kein Video gemacht (man würde meine Näseln ja kaum verstehen, selbst mein Freund hat schon Schwierigkeiten, mir zu folgen :D). Ich habe diesmal „nur“ zwei Bücher herausgenommen, für die ich zwei meiner Bücher herausgenommen habe. Bei mir bleiben daher:


Um 19:00 Uhr heute Abend fand auf LovelyBooks eine Live-Lesung mit Jörg Maurer statt, der sein Buch „Hochsaison“ vorstellte. Die Lesung war super, denn der Autor war mit Leib und Seele dabei und brachte die einzelnen Textpassagen des Buches supergut herüber. Oft konnte man hierbei lachen. Leider war zwischenzeitlich jedoch der Ton weg, doch das tat dem Ganzen nur einen kleinen Dämpfer.

Advertisements

Über Aurora

Ich liebe Bücher über alles!
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s